Nagelsymptome bei Krankheiten
Veränderungen der Fingernägel an Farbe und Form, sind häufig Krankheitssymptome.

Weiße Flecken (Leukonychia)
Weiße Flecken oder Linien unter der Nagelplatte. Mögliche Verletzungen, Krankheit, Keratinisierung unvollständig.

Splitter Blutsturz
Kleine Spuren von getrocknetem Blut unter der Nagelplatte. Geringfügige Verletzung, Systemic, z.B., Schuppenflechte, Pilzkrankheiten, Dermatitis.

Blaue Flecken
Violette Flecken geronnenen Blutes unter der Nagelplatte. Verletzung des Nagels.

Furchen - der Länge nach
Rillen von der Nagelhaut zum freien Ende. Angeboren, Systemic, geringfügige Krankheiten, Arthritis, Schuppenflechte.

Blaue Nägel
Blaue Verfärbung, besonders um den Halbmond. Zuwenig Sauerstoff im Blut,  schlechte Durchblutung, Herzkrankheiten.

Raue Nägel (Trachyonychia)
Raue Nageloberfläche, wie Sandpapier. Schuppenflechte, Alopecia, Systemic, Zeichen von Krankheit.

Entartung (Onychcitrophio)
Dünne brüchige Nägel, splittern leicht, verlieren den Glanz, Geruch und Trennung. Verletzung der Wurzel, Systemic, schlechte Durchblutung, Diabetes, chronische Infektion.

Absplittern (Lammelare Dystrophy)
Abblättern oder abschälen der Nagelschichten vom Nagelende an. Andauerndes eintauchen in Wasser, Lösungen oder Reinigungsmittel, Gartenarbeit, Zentralheizung, Chemikalien, Kreide.

Grübchen
Kleine Grübchen auf der Nagelplatte. Schuppenflechte, Dermatitis, Alopechia, chronische Paronychie.

Längsspalte (Onychorrhexis)
Der Nagel ist der Länge nach gespalten. Verletzungen an den Rillen, hervorgerufen durch Rillen, Arthritis, Schuppenflechte.

Eierschalennägel
Dünn weiß und extrem zerbrechlich, unter dem freien Ende gebogen. Chronische Krankheit.

Löffelnägel
Flach und löffelförmig, oft dünn und weich. Zuwenig Eisen, Anämie, zu starke Aussetzung mit Ölen und Seifen, erblich bedingt.

Schwarzer Nagel (Bösartige Melanome)
Krebs am Nagel, rechtzeitige Behandlung kann Leben retten.

Rillen (Beau Linien)
Tiefe oder flache Rillen entlang der Nagelplatte. Vorübergehende Krankheit, Drogen, Schwangerschaft, Dermatitis, Paronychie, zu starkes Feilen, Verlängerungen, übermäßige Diät.

Onychauxis (Hypertrophy) Verdickung des Nagels
Schuppenflechte, Verletzung, Pilzinfektion, Alter, Druck auf Nägel.

Nagelkauen (Angewohnheit)
Ausgefranstes und gebissenes Nagelende, Haut um den Nagel herum gebissen, manchmal liegt das Nagelbett frei. Normalerweise Unsicherheit, Stress oder durch Gewohnheit.

Nagelgeschwür
Rote geschwollene, schmerzhafte Stelle an der Seite oder der Basiszone des Nagels, oft eine Infektion vorhanden. Bakterielle Infektion ist durch die Haut gelangt.

Geschwollene Nagelhaut (Paronychia)
Entzündeter Zustand des Hautgewebes um den Nagel. Akutes Nagelgeschwür, Verletzung, chronische Dermatitis, andauerndes Eintauchen in Wasser, oft durch Pilzinfektion verschlimmert.

Schimmel (auf der Nagelplatte)
Ein grünlicher Fleck zwischen der Nagelverlängerung und der Nagelplatte, normalerweise nur wenn Verlängerungen getragen werden. Pilzinfektion, nachteilige Reaktion auf Verlängerungen, schlechtes anbringen von Verlängerungen, Missbrauch von Verlängerungen, Nagelplatte sehr feucht.

Onychotillomania (Angewohnheit)
Risse und Spalten in der Nagelplatte, Zerrung, allgemeine Zerstörung der Nagelplatte. Selbst zugefügte Zerstörung, absichtlich mit Rasierklinge oder anderem Gegenstand.

Nageltrennung (Onycholysis)
Der Nagel hebt sich vom Nagelbett ab, als weiße Zone sichtbar. Pilzinfektion, Verletzung, Reaktion auf Drogen, Schuppenflechte, Nagelverlängerungen zu lang oder zu schwer.

Pilz (Onychomycosis)
Ablösung der Nagelplatte, Verfärbung, Verdickung des Hyponychiums, verfaulen der Nagelplatte. Durch das eigene Immunsystem in den Körper gelangt, Micro Organismen, unzureichende Sterilisation.

Warzen (Verruca Vulgarus)
Erhöhte Beule auf dem Hautgewebe, auf Füßen wachsen sie nach innen, Virusinfektion, sehr ansteckend.